Winfried Schaur

winfried_schaur

29. Januar 2019 |  Dienstag 18:00 Uhr

Veranstaltung mit Herrn Winfried Schaur
Präsident des Verbandes deutscher Papierfabriken, Bonn

Thema: "Energiewende – Herausforderung für die Papierindustrie"

Ort:  Industrie-Club Düsseldorf

 

Lebenslauf

Vorstandsmitglied von UPM Papers (Geschäftsbereich UPM Communication Papers) und Präsident des Verbandes Deutscher Papierfabriken (VDP)

Jahrgang 1965, Dipl.-Ing.

Beruflicher Werdegang

Seine Karriere begann Winfried Schaur 1991 als Projektingenieur bei Hoerbiger Automotive. 1993 wechselte er in die Papierindustrie zur Papierfabrik Haindl, die 2001 vom finnischen UPM-Konzern übernommen wurde. Nach mehreren Führungspositionen an verschiedenen Standorten des Konzerns wurde er 2016 in den Vorstand von UPM berufen, dem weltweit führenden Hersteller von grafischen Papieren. Seit 2017 ist er Präsident des VDP. Der VDP repräsentiert die größte nationale Papierindustrie in Europa.

Fotos