Wolfgang Langhoff

Wolfgang Langhoff, rechts, mit Ulf Meinke

10. Juli 2019 | Mittwoch 18:00 Uhr

Veranstaltung mit Herrn Wolfgang Langhoff
Vorsitzender des Vorstands BP Europa SE, Bochum

Thema: „Fossiler Dino oder brummender Innovationsmotor? – Mineralölwirtschaft heute und in Zukunft“

Ort: Boston Consulting Group GmbH, Düsseldorf

Lebenslauf

Wolfgang Langhoff (59) ist seit Januar 2017 Vorsitzender des Vorstands der BP Europa SE und in dieser Funktion für die Bereiche Portfoliostrategie und europäische Transformationsaktivitäten zuständig. Zuvor verantwortete er vier Jahre lang als Mitglied des Vorstands das Ressort Finanzen.

Seine Laufbahn startete Wolfgang Langhoff 1989 bei BP und war seit dieser Zeit in verschiedenen internationalen Führungspositionen für das Unternehmen tätig, unter anderem in Brüssel, London, Madrid und Krakau. Vor seinem Eintritt in den Vorstand war er in Bochum Leiter des Bereichs Versorgung und Logistik für das Portfolio der gesamten westeuropäischen Kraftstoff-Wertschöpfungskette der BP, die sich über sechs Länder erstreckte.

Wolfgang Langhoff ist in verschiedenen Verbänden und Organisationen tätig. Neben seiner Rolle als Vorstandsvorsitzender des Mineralölwirtschaftsverbands ist er Präsidiumsmitglied im BDI (Bundesverband der Deutschen Industrie) und VCI (Verband der Chemischen Industrie)  sowie Vorsitzender des Beirats des Mineralölbevorratungsverbands.

Wolfgang Langhoff wurde 1960 in Oberhausen geboren und hat ein Studium an der RWTH Aachen als Diplomingenieur abgeschlossen. Er hält zusätzlich einen internationalen Abschluss als Chartered Engineer AKNW.